Ich achte auf die Bedürfnisse und Wünsche meiner Mandanten.

Sie stehen bei mir als Mensch im Mittelpunkt.

Ich entwickle praktische Lösungen, die Ihnen helfen,

Ihren Kurs zu halten, egal wie stark der Wind weht!“

 

 

Rechtsanwältin Yvonne-Jeanette Merkens

 

 

 

 

 

Seit 2014 bin als selbstständige Rechtsanwältin tätig. Ich widme mich fachlich professionell und engagiert dem Wohl meiner Mandanten und setze mich gezielt für deren und somit für Ihre Rechte ein.

Eine optimale Zusammenarbeit kann sich nur innerhalb eines auf Vertrauen basierenden Verhältnisses entwickeln, daher pflege ich eine Kommunikation auf Augenhöhe mit meinen Mandanten in Verbindung mit einem offenen und transparenten Austausch.

Das rechtliche Vorgehen passt sich daher stets den konkreten Zielen und Bedürfnissen meiner Klienten an.

Mithilfe moderner Kommunikationsmittel steht einem zügigen Informationsaustausch mit meinen Mandanten nichts im Weg.

 

 

Geboren 1981 in Kiel.

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität in Kiel mit den Schwerpunkten:

Familien- und Erbrecht sowie Insolvenz- und Prozessrecht.

 

2011 erstes juristisches Staatsexamen.

 

Referendarin in Kiel, u. a. mit folgenden Stationen: Staatsanwaltschaft zu Kiel (Jugendstrafrecht), Amtsgericht Plön, Verwaltungsstation „Amt Probstei“, Kanzlei „v. Ketelhodt und Steen (allgemeines Zivilrecht) und der Kanzlei Baur, Klein & Becker P.A.“, Florida, USA (Wirtschafts-, Insolvenz- und Vertragsrecht).

 

2013 zweites juristisches Staatsexamen.

Seit 2014 Rechtsanwältin.

 

Sprachen: Deutsch, Englisch

 

 

 

„Scheuen Sie sich nicht, mich unverbindlich telefonisch anzurufen oder mir eine Nachricht zu hinterlassen. Ich bedanke mich für Ihr Interesse!“

 

 Zurück zur Startseite oder zu Kosten